Apple iCloud mit iTunes Match: Illegale Downloads, Musik-Tauschbörsen & Raubkopierer legalisieren??

10
Apple iCloud mit iTunes Match: Illegale Downloads, Musik Tauschbörsen & Raubkopierer legalisieren?? itunes match illegale musik downloads

Umfrage: iTunes Match = Anfang oder Ende illegaler Musik-Downloads?

Die Apple iCloud startet ab Herbst (vorerst nur in den USA) den Dienst iTunes Match. Mit iTunes Match wird die vorhandene MP3 Musik mit dem iTunes Server abgeglichen und (wenn vorhanden) mit einer hochwertigeren 256 KBit/s Datei ersetzt – egal woher die Musik stammt. Ob die Musik nun aus Tauschbörsen wie emule & Bittorrent, illegalen Downloads von Direktdownloadern wie rapidshare & uploaded oder von der gebrannten CD des Freundes stammt.

iTunes Match (Ankündigung bei Apple) wird wohl in Europa bzw. Deutschland frühestens 2012 erwartet – dennoch ist die Thematik “Legalisieren von illegalen Musik Downloads” auch oder vor allem hier interessant. Letztendlich benötigt man also “nur” eine qualitativ minderwertige Kopie eines Songs in mp3 um anschließend völligst legal das Original auf der Platte zu haben. Für 25 Dollar im Jahr kann man also theoretisch (je nach Umfang) die gesamte Musik-Bibliothek legalisieren.

Was denkt ihr – wie wird sich iTunes Match auf die Tauschbörsen-Nutzung auswirken? Wird es dank iTunes Match mehr oder weniger illegale Musik Downloads geben?

[polldaddy poll=5133152]

DEINE MEINUNG ZÄHLT!

Loading Facebook Comments ...

Leave A Reply

No Trackbacks.