App Store: Mehr als 25 Milliarden US-Dollar für europäische Entwickler

App Store Logo
App Store Logo (Quelle:9to5mac.com)

Der App Store ist für Apple eine sehr gute Einnahmequelle und dürfte dies auch auf absehbare Zeit bleiben. Vor kurzem hat Apple mitgeteilt, seit Gründung des App Stores mehr als 120 Milliarden US-Dollar an Entwickler in aller Zeit ausgezahlt zu haben.

App Store: Europäische Entwickler mit hohen Einnahmen

Bei Macerkopf hat man sich dafür interessiert, wie viel Geld von dieser Summe an europäische Entwickler ausgezahlt worden ist. Gegenüber Macerkopf ließ Apple wissen, dass sich diese Summe aktuell auf mehr als 25 Milliarden US-Dollar beläuft.

Seitdem der iOS-App-Store also verfügbar ist, konnten europäische Entwickler diese Summe über Apples Plattform an Umsatz generieren. Dies dürfte sich in Zukunft noch deutlich steigern lassen, denn auch in Europa ist das Thema App-Entwicklung auf dem Vormarsch.

Quelle(n) :

Macrumors

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

iPhone 11 vorbestellen Mehr Infos