Apple AirPods: Hohe Nachfrage, Produktion wird angekurbelt

Apple AirPods: Hohe Nachfrage, Produktion wird angekurbelt 1
Credit: Macrumors

Nachdem die Apple AirPods lange Zeit auf sich haben warten lassen, waren diese nach dem Verkaufsstart schnell ausverkauft. Grund genug für Apple, die Produktion bei Zulieferer Inventec anzuziehen, um der hohen Nachfrage Herr zu werden.

Apple AirPods: Nachfrage auf hohem Niveau

Dementsprechend lässt sich davon ausgehen, dass noch immer entsprechend viele Kunden Interesse daran haben, sich die Wireless-Kopfhörer von Apple zu kaufen. Laut Digitimes klingt das wie folgt:

The report noted that Inventec has recently started expanding capacity at its Shanghai plants in order to satisfy increasing demand for the earphones and the plants are currently working overtime to deliver orders.

Apple zieht Produktion an, um Nachfrage zu decken

Für Apple ist dies erfreulich, immerhin lässt sich auch mit Zubehör viel Geld verdienen. Darüber hinaus dürfte der Erfolg der AirPods ein gutes Zeichen dafür sein, wie es um den Erfolg der BeatsX bestellt ist, die ab 2017 ein weiteres Paar Bluetooth-Kopfhörer aus dem Hause Apple darstellen werden.

Quelle(n) :

Macrumors

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

iPhone 11 vorbestellen Mehr Infos