Apple iPhone 7 & iPhone 7 Plus: Akkus mit deutlich mehr Kapazität als iPhone 6s (Plus)

Apple iPhone 7 & iPhone 7 Plus: Akkus mit deutlich mehr Kapazität als iPhone 6s (Plus) 1

Im Zuge der Vorstellung des Apple iPhone 7 und iPhone 7 Plus hat sich das kalifornische Unternehmen nicht dazu geäußert, wie es um die Kapazität der Akkus ausschaut. Nun ist aber bekannt, dass die neuen iPhones in puncto Akku-Kapazität besser abschneiden als ihre Vorgänger.

Apple iPhone 7 (Plus): Besserer Akku als beim iPhone 6s (Plus)

Genauer gesagt besitzt das iPhone 7 einen Akku mit einer Kapazität von 1.960 mAh, beim iPhone 7 Plus liegt die Kapazität bei 2.900 mAh. Zum Vergleich: das iPhone 6s bietet einen Akku mit 1.715 mAh, beim iPhone 6s Plus ist ein Akku mit 2.750 mAh verfügbar.

Wie Apple mitgeteilt hat, war unter anderem der wegfallende Klinkeneingang ein Grund dafür, warum man den Akku hat größer bzw. mit mehr Kapazität gestalten können. Auch das wasserdichte Gehäuse wurde als Vorteil beschrieben, der nur durch den Wegfall der 3,5-mm-Klinke möglich gewesen ist.

Experten sind skeptisch ob des iPhone-7-Erfolgs

Trotz aller Neuerungen und dem durchaus positiven Abschneiden in Reviews, sind sich die Experten an der Börse relativ einig, was die Skepsis gegenüber dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus anbelangt. Diese hätten anscheinend zu wenige Highlights zu bieten, um einen großen Verkaufserfolg darzustellen.

Quelle(n) :

AppleInsider

Zurück zur Apple News Übersicht

Leser-Interaktionen

Was Denkst Du?