Apple iPhone 7 Plus: Qualcomms LTE-Modem mit besserer Performance als Intel-Modem

Apple iPhone 7 Plus: Qualcomms LTE-Modem mit besserer Performance als Intel-Modem 1

Sowohl beim Apple iPhone 7 Plus als auch beim iPhone 7 hat Apple auf zwei verschiedene Zulieferer für die verbauten LTE-Modems gesetzt. Und zwar einmal von Intel und einmal von Qualcomm, die in einem Test beim iPhone 7 Plus große Unterschiede aufgewiesen haben.

Apple iPhone 7 Plus: Qualcomm mit besserem LTE-Modem

So hat das LTE-Modem von Qualcomm bei verschiedenen Frequenzbändern deutlich besser abgeschnitten als die Modems von Intel. Bis zu 75 Prozent Unterschied bei der Signalstärke wurden gemessen, was natürlich einen immensen Unterschied aufzeigt.

Darüber hinaus wäre es definitiv interessant zu sehen, wie sich der Test beim Apple iPhone 7 zeigt. Denn bei diesem werden auch die Modems von Intel und Qualcomm verwendet, sodass der Test auch dort gravierende Unterschiede zu Tage fördern könnte.

Intel-Modem auch mit weniger unterstützten Mobilfunkanbietern

Was bei iPhone-Nutzern ebenfalls negativ aufgenommen wurde, in Bezug auf die Intel-Modems: diese unterstützen weniger Mobilfunkanbieter als die Qualcomm-Pendants. Somit scheint Intel bei den iPhone-Nutzern in diesem Jahr kein Lob erwarten können.

Quelle(n) :

Macrumors

Reader Interactions

Was Denkst Du?

Neue iPhone 11 Pro Angebote Mehr Infos