Apple iPhone XS & iPhone XR: Apple verstärkt Marketing für höhere Verkaufszahlen

Spannend?
Weitersagen:
WhatsApp Twitter Facebook

Nach bisherigen Informationen verkaufen sich die neuen iPhones nicht allzu gut, und zwar weder das Apple iPhone XS, noch das iPhone XS Max und auch nicht das iPhone XR. Wobei zu sagen ist, dass das iPhone XR laut aktuellen Statistiken noch am Erfolgreichsten sein soll.

Apple iPhone XS & iPhone XR: Höhere Verkaufszahlen gefordert

Trotzdem soll auch dies nicht zur Zufriedenheit Apples ausreichen, weshalb das Unternehmen eine Umgestaltung in der Marketing-Abteilung vorgenommen zu haben scheint. So wird berichtet, dass Apple Mitarbeiter von anderen Projekten abgezogen hat, um sich den neuen iPhones zu widmen.

Sprich: die Mitarbeiter sollen daran arbeiten, dass die Verkaufszahlen des iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR steigen. Da diese Aufgabe mit Priorität versehen wurde, müssen andere Projekte bei Apple dementsprechend zurücktreten.

Apple zieht Marketing-Mitarbeiter ab, um Ziel zu erreichen

Erste Auswirkungen der Marketing-Offensive gibt es schon zu finden, unter anderem wird der Wechsel zu einem neuen iPhone mit gleichzeitiger Inzahlunggabe eines alten Modells auf der US-Website Apples beworben:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.

Quelle(n) :

Macrumors

Jetzt kostenlos die neuesten iPhone und Apple News direkt aufs Handy erhalten

Reader Interactions

Was meinst Du dazu?