10 GB LTE Allnet-Flat nur 9,99€Hier informieren

Apple Mac Mini 2018 ebenfalls offiziell vorgestellt

Apple Mac Mini 2018 ebenfalls offiziell vorgestellt 1
Credit: The Verge

Nachdem das neue MacBook Air (2018) bereits offiziell vorgestellt wurde, hat Apple nun auch den Apple Mac Mini 2018 präsentiert. Dieser hat nach Jahren endlich mal wieder ein Upgrade erhalten, das natürlich mit deutlichen Sprüngen bei der Leistung verbunden ist.

Apple Mac Mini 2018: Neues Modell ist

So gibt es die achte Generation der Intel-Core-Prozessoren (mit vier oder sechs Kernen) zu finden, zudem stehen bis zu 64 GB Arbeitsspeicher und bis zu 2 TB SSD-Speicher zur Verfügung. Die Standardkonfiguration wartet mit einer 3,6 GHz schnelle Intel Core i3 auf, ferner gibt es 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB SSD-Speicher.

Insgesamt soll der neue Mac Mini 2018 gleich fünfmal schneller sein als der Vorgänger, was angesichts der Jahre alten Technik nicht verwunderlich ist. Die neuen GPUs sollen überdies mit 60 Prozent mehr Leistung aufwarten als die der Vorgänger – auch nicht überraschend.

Preis, Verfügbarkeit und Ausstattung

Ebenfalls Teil der Ausstattung ist ein T2-Chip, der genug Leistung bietet, um auch HEVC-Video-Enkodierung zu schaffen. Überdies gibt es 10-Gigabit-Ethernet, vier Thunderbolt-3-Anschlüsse, ein HDMI-Anschluss sowie zwei USB-A-Ports.

Die Verfügbarkeit des neuen Mac Mini 2018 wird ab dem 07. November 2018 gegeben sein, preislich beginnt das Ganze bei 799 US-Dollar. Was nicht erwähnt wurde: ein Mac Mini Pro war bisher nicht Teil der Präsentation.

Quelle(n) :

The Verge

Zurück zur Apple News Übersicht

Reader Interactions

Was Denkst Du?