10 GB LTE Allnet-Flat nur 9,99€Hier informieren

Apple Park: Tim Cook plant Einzug mit Büro

Bereits gestern haben wir darüber berichtet, dass der Apple Campus 2 als Apple Park eröffnet werden soll. Nun gibt es neue Informationen, nach denen der bekannteste Apple-Mitarbeiter der Welt höchstselbst mit in den neuen Apple Park ziehen wird.

Apple Park: Tim Cook plant mit Büro

Die Rede ist natürlich von Apple-CEO Tim Cook, der nach aktuellen Meldungen ebenfalls mit in den Apple Park ziehen wird – zusammen mit rund 12.000 weiteren Mitarbeitern. Neben Cook sollen diverse weitere Mitarbeiter aus dem bisherigen Infinite Loop zum Campus 2 umsiedeln.

Wann genau Tim Cook mit dem Umzug plant, ist nicht bekannt, zumindest gibt es keinen genauen Zeitplan. Zu hören ist aber, dass Cook schon im April 2017 umziehen wird, natürlich mit einem komplett eigenen Büro, das mit Sicherheit würdig ausgestattet sein sollte.

Eröffnung des neuen HQ im April 2017

Die offizielle Eröffnung des neuen Apple-Hauptquartiers in Cupertino ist für den April 2017 geplant. Mit dem neuen Hauptgebäude plus Umland hat Apple ein gewaltiges Projekt abgeschlossen, das mehr als vier Jahre Zeit in Anspruch genommen hat. Dafür kann das kalifornische Unternehmen aber auch auf ein neues Wahrzeichen allererster Güte zurückblicken.

Quelle(n) :

AppleInsider

Zurück zur Apple News Übersicht

Reader Interactions

Was Denkst Du?