Apple TV: Deal für futuristisches Drama „See“ unterzeichnet

In Bezug auf Apple TV wurde in den vergangenen Monaten mehrfach berichtet, dass Apple mehr und mehr auf Original Content setzen wird. Passend dazu hat Apple nun einen Deal für eine neue TV-Serie unter Dach und Fach gebracht, die zumindest im englischsprachigen Raum als „See“ anlaufen soll.

Apple TV: „See“ wird neue futuristische Drama-Serie

Bei See handelt es sich um eine futuristische Drama-Serie, deren Drehbuch von Steven Knight stammt, der unter anderem auch für Peaky Blinders verantwortlich gewesen ist. Als Regisseur für die TV-Serie wurde Francis Lawrence verpflichtet, unter anderem bekannt aus Die Tribute von Panem.

Allzu viele Informationen sind bisher nicht bekannt, auf jeden Fall wird See in der Zukunft spielen und soll gehörig Drama beinhalten. Auf diese Beschreibung dürften die meisten Menschen aber auch gekommen sein, immerhin ist das Genre futuristisches Drama.

Original Content steht bei Apple hoch im Kurs

Wann genau die Dreharbeiten zur Serie beginnen werden und wann diese gar ausgestrahlt werden soll, ist nicht bekannt. Zumindest rechnen Experten damit, dass Apple in diesem Jahr die ersten OC-TV-Serien veröffentlichen wird. See dürfte hierbei aber wohl aus dem Rahmen fallen.

Quelle(n) :

Macrumors

Zurück zur Apple News Übersicht

Leser-Interaktionen

Was Denkst Du?