iOS 13: Apple veröffentlicht doch noch iOS 13.0 vor iOS 13.1

iOS 13: Apple veröffentlicht doch noch iOS 13.0 vor iOS 13.1 1

iOS 13 Release vor iPhone Verkaufsstart! Das Durcheinander mit den Beta-Versionen zu iPadOS bzw. iOS 13.0 und iOS 13.1 hat bald ein Ende – ab dem 19. September wird Apple iPadOS und iOS 13.0 verteilen und allen kompatiblen Modellen das Update anbieten. iOS 13.1 lässt aber auch nicht lange auf sich warten: am 30. September wird iOS 13.1 die vorinstallierte iOS 13 Version der neuen iPhones ablösen.

Interessant dürfte dieser Zeitplan vor allem für Nutzer des iOS 13 Public Beta und iOS 13 Developer Beta Programms sein: wer aufgrund des installierten iOS 13 Beta-Profils bereits das Update auf iOS 13.1 (Public) Beta durchgeführt hat, kommt nicht so ohne weiteres auf iOS 13 zurück. Hier empfehlen wir tatsächlich, den Beta Release Zyklus von iOS 13.1 weiter zu verfolgen und Ende des Monats auf iOS 13.1 direkt upzudaten. iOS 13 bzw. iOS 13.1 kann auf allen iPhone Modellen ab iPhone 6s installiert werden. Wir gehen davon aus, dass iPadOS dem gleichen Zyklus wie iOS 13 folgt.

Neben iOS 13 wird am 19. September auch watchOS 6 veröffentlicht werden, interessanterweise lässt Apple hier die Apple Watch Series 1 weiterhin im Programm.

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

Neue iPhone 11 Pro Angebote Mehr Infos