Aukey: günstige USB-C Adapter & Hubs fürs neue MacBook Pro 2016

Aukey: günstige USB-C Adapter & Hubs fürs neue MacBook Pro 2016 1

MacBook Pro 2016 Besitzer werden früher oder später über den neuen USB-C Anschluss stolpern. Bereits beim Versuch, eine handelsübliche externe USB-Festplatte oder USB-Stick an das neue MacBook Pro 2016 anzuschließen, werden viele den „mutigen Schritt“ seitens Apple weg von den „alten Anschlüssen“ verfluchen. Die Entscheidung, komplett auf die USB-A Anschlüsse verzichten, fordert den Kauf von Adaptern um Drucker, Festplatten und weiteres Zubehör an das neue MacBook Pro anschließen zu können. Aukey bietet zahlreiche, vor allem günstige USB-C Adapter fürs neue MacBook an – wir haben uns einige der USB-C Hubs mit USB-A Anschlüssen, Ethernet, HDMI & Co. angeschaut.

USB-C auf USB 3.0 bzw. USB-A Adapter

Für rund 7 Euro bietet Aukey gleich zwei USB-C auf USB-A Adapter im Set an und gehören unserer Meinung nach auf alle Fälle in die MacBook Tasche mit dazu! Die beiden günstigen USB-C Adapter eignen sich besonders für den Einsatz an sporadisch genutztem USB Zubehör, da der Adapter zu diesem günstigen Preis auch gerne am USB Kabel verbleiben darf. Dank USB 3.0 können (theoretische) Übertragungsraten bis zu 5 Gbps erzielt werden. Die Adapter sind natürlich abwärtskompatibel zu USB 2.0 und USB 1.0.

13%
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

USB-C Hubs fürs neue MacBook Pro

Auch wenn für den stationären Einsatz sich eine „richtige“ (und mit ca. 300 Euro recht teure) USB-C Docking Station fürs neue MacBook Pro sicherlich die bessere Wahl wäre, werden die meisten unserer Leser sicherlich eine kostengünstigere Variante suchen. Hier bieten sich USB-C Hubs an, die Aukey in verschiedenen Ausführungen bietet. Neben der Anzahl an USB-A (USB 3.0) Anschlüssen finden sich unterschiedlichste Modelle – teilweise mit HDMI-Port für den Anschluss externer Monitore oder Fernseher und mit RJ45 Ethernet-Port für den Anschluss an ein Netzwerkkabel.

Einige der Aukey USB-C Hubs fürs neue MacBook Pro 2016 eignen sich besonders für den mobilen Einsatz – andere Hubs, vor allem die Hubs mit Power Delivery bzw. Charging Port, auch sehr gut für den stationären Einsatz im Home-Office. Die Auswahl an möglichen USB-C Adaptern bei Aukey für das neue MacBook Pro ist riesig.

Natürlich benötigt man nicht alle hier aufgelisteten USB-C Adapter fürs neue MacBook Pro 2016. Falls ihr den Mac ausschließlich mobil nutzen solltet oder nur sporadisch externe Geräte anschließt, dann benötigt ihr sicherlich keinen Adapter mit Power Delivery, HDMI und Ethernet. Wer jedoch das neue MacBook Pro 2016 regelmäßig im Büro an entsprechendes Equipment anschließt, der wird sich über eine einfache Lösung freuen, die den neuen Mac mit nur einem Anschluss an alle Peripherie wie externe Festplatten, USB-Stick, Drucker, Monitor, Netzwerk & Co. anschließt.

Unserer Meinung nach gehören also einerseits der oben genannte Doppelpack für USB-C auf USB-A

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

iPhone 11 vorbestellen Mehr Infos