DKB teasert Apple Pay auf iPhone & Apple Watch an

DKB teasert Apple Pay auf iPhone & Apple Watch an 1

Apple Pay Start in Deutschland hinterlässt immer mehr Zeichen. Von der Profitcard 2017, einer Fachmesse für Fintech und Banking, zeigt Jochen Siegert von paymentandbanking.com interessante Aufnahmen der Veranstaltung. Interessant ist ein Apple Pay Mockup der DKB, bei der die DKB Visa Karte (hier mehr Informationen zur kostenlosen DKB Kreditkarte mit Girokonto) in der Apple Wallet sowie auf der Apple Watch als Zahlungsmittel für Apple Pay zu sehen ist. Dies lässt zumindest darauf hoffen, dass immerhin einige deutsche Banken Interesse an einer (baldigen) Einführung von Apple Pay in Deutschland haben.

Apple Pay in Deutschland ein brisantes Thema

Die Nachrichtenlage zu Apple Pay in Deutschland ist äußerst dürftig, auch wenn immer mehr Indizien einen baldigen Start erhoffen lassen. Dennoch scheint hier vor allem Apple selbst den Informationsfluss zu kontrollieren. Die Geheimhaltungsvereinbarungen zwischen Banken und Apple seien so stark, dass sogar die Existenz einer solchen Vereinbarung nicht öffentlich gemacht werden darf.

Banker auf #profitcard17: die NDAs von Apple zu ApplePay sind so stark dass man nicht einmal sagen darf, dass man eine NDA mit Apple hat…
(Quelle: @jochensiegert)

Es bleibt also spannend, wann der mobile Bezahldienst Apple Pay endlich in Deutschland ankommen und vor allem durchstarten wird. Aber augenscheinlich könnte man mit einer Kreditkarte der DKB auf das richtige Pferd gesetzt haben, um Apple Pay schnellstmöglich nach dem Start auch in Deutschland zu nutzen. Falls ihr Euch mit einer kostenlosen Visakarte der DKB bereits vorbereiten möchtet – hier findet ihr alle nötigen Informationen zum kostenlosen DKB-Cash.

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

iPhone 11 vorbestellen Mehr Infos