Facebook spendiert Messenger 1.500 neue Emoji

Facebook hat bekanntgegeben, dass sie ihrem Facebook Messenger mehr als 1.500 neue Emoji spendiert haben. Dabei ist Facebook wohl besonders stolz auf eine ganze Reihe „weiblicher Motive“, die sonst kein andere Messenger bieten würde. Der Großteil der Bildchen ähnelt dem Emoji-Set, das iOS letzte Jahr spendiert bekam. Facebook hingegen bietet aber nach eigener Angabe als einziger Messenger eine weibliche Polizistin, weibliche Fußgängerin, Surferin und eine Schwimmerin an.

Facebook verspricht, plattformübergreifende Darstellungen der Emoji

Die Emoji werden jetzt dann über einen neuen Emoji-Picker, den ihr links neben eurem Keyboard findet, ausgewählt. Außerdem sollen jetzt Smartphone-unabhängig immer die richtigen Emoji angezeigt werden. Hier gab es wohl in der Vergangenheit noch Darstellungsprobleme.

‎Messenger
‎Messenger
Entwickler: Facebook, Inc.
Preis: Kostenlos
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot
  • ‎Messenger Screenshot

Um in den Genuss der neuen Emoji zu kommen, müsst Ihr die neue Facebook Messenger App aus dem App Store laden bzw. die vorhandene Version updaten. Dann dürft ihr aus 1.500 Emoji auswählen und damit Eure Nachrichten „verschönern“…

Quelle(n) :
Zurück zur Apple News Übersicht

Leser-Interaktionen

Was Denkst Du?