iOS 8 WhatsApp Abstürze, Bugs und Fehler beheben

iOS 8 WhatsApp Abstürze, Bugs und Fehler beheben 1

Über die Probleme von WhatsApp unter iOS 8 beta 1 hatten wir bereits berichtet – die Gründe für Abstürze und Fehler bei der Nutzung von WhatsApp unter der inoffiziellen Beta-Version iOS 8 b1 sind ebenfalls schnell geklärt. Einerseits sind iOS 8 beta Versionen nicht für den Produktiveinsatz gedacht und Probleme und Inkompatibilitäten praktisch vorherbestimmt, andererseits fehlt ein entsprechendes Update von WhatsApp um eine Nutzung mit iOS 8 zu ermöglichen. Nils hat sich die Mühe gemacht und mögliche Lösungen und Lösungsansätze im Video festgehalten, die die häufgsten Probleme von WhatsApp unter iOS 8 beta 1 beheben sollen.

Unter anderem treten häufig komplette App Abstürze von WhatsApp auf wenn Chats und Konversationen aufgerufen werden. Vor allem Gruppenchats scheint WhatsApp unter iOS 8 b1 nicht wirklich zu mögen. Aber auch Glitches bei der Anzeige und Schreiben von WhatsApp Nachrichten, bei der das Eingabefeld unter der Tastatur verschwindet, sind unter iOS 8 beta 1 kein Einzelfall.

Lange Rede kurzer Sinn: der häufigste Lösungsansatz geht über das Löschen der kompletten WhatsApp Unterhaltung aus dem Chatverlauf bzw. aller angezeigten Chats. Die Inhalte dieser Chats sind danach verloren – ob dies tatsächlich eine langfristige Lösung der WhatsApp Probleme darstellt ist ungeklärt. Jeder Nutzer muss also selbst entscheiden, wie wichtig die Inhalte in den WhatsApp Chatverläufen im Einzelfall sind – oder wie Nils auf iMessage ausweichen bis WhatsApp eine iOS 8 kompatible Version veröffentlicht (wenngleich wir dies erst zum finalen iOS 8 Release erwarten).

Vor geraumer Zeit machte übrigens die Bildzeitung Facebook für die zahlreichen Probleme mit WhatsApp verantwortlich.

iOS 8 Beta: WhatsApp Bug beheben! | Nils-Hendrik Welk

Zurück zur Apple News Übersicht

Leser-Interaktionen

Was Denkst Du?