Jony Ive: Interview über mögliches Ende bei Apple

Jony Ive: Interview über mögliches Ende bei Apple 1
Jony Ive, Chef Designer von Apple im 60-Minutes-Interview (Bildquelle: YouTube)

Der Chefdesigner Apples, Jony Ive, ist nicht nur ein sehr gern gesehener Gast in Interviews, sondern hat überdies auch oftmals spannende Anekdoten und Ansichten zu teilen. Im Rahmen eines Interviews wurde Ive nun von Anna Wintour von der Vogue mit Fragen gelöchert.

Jony Ive: Mögliches Ende bei Apple als Thema

Und in diesem Interview ging es unter anderem darum, wie es um die Zukunft von Ive bestellt ist und wann ein mögliches Ende bei Apple in Frage käme. Laut Ive wäre dies der Fall, wenn er sein kindliches Vergnügen bei der Entwicklung verlieren würde, was bisher aber nicht der Fall sei (via Macrumors):

Ive: „If you lose that childlike excitement, I think then it’s probably time to do something else.

Wintour: „Are you at that point?“

Ive: „Oh goodness, no.“

Chefdesigner für Apple weiterhin sehr wichtig

Dementsprechend ist davon auszugehen, dass Ive auch in naher Zukunft noch Chefdesigner bei Apple bleiben wird. Zumal etwa mit dem Apple Car ein Projekt auf der Agenda steht, das Ive mit seiner Expertise auf jeden Fall nachhaltig prägen kann.

Quelle(n) :

Macrumors

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

iPhone 11 vorbestellen Mehr Infos