Langweilig? Hässlich? Neues Video zu den drei neuen iPhone 2019 Modellen

Langweilig? Hässlich? Neues Video zu den drei neuen iPhone 2019 Modellen 1

Von langweilig bis hässlich werden die neuen iPhone Modelle für das iPhone 11 (Max) und iPhone 11R beschrieben. Einen Zweifel daran, dass Apple drei neue iPhone 2019 Modelle in einem solchen Design auf den Markt bringen wird, lassen die Leaks eigentlich kaum noch zu. Lediglich bei der Kamera, der optisch schwierigste Part der kommenden iPhone Generation, besteht ein wenig Spielraum.

Langweilig? Hässlich? Neues Video zu den drei neuen iPhone 2019 Modellen 2

Drei Modelle in drei Displaygrößen soll es dieses Jahr zur Vorstellung der 2019 iPhone Generation geben: dabei setzt Apple beim iPhone 11 und iPhone 11 Max weiterhin auf die 5,8 Zoll und 6,5 Zoll Display Diagonale, beim neuen Budget-iPhone 11R wird ein 6,1 Zoll Display (vermutlich weiterhin LED statt OLED) die Größe bestimmen. Den grundlegenden Unterschied macht dann die Kamera: im iPhone 11 (Max) erwarten wir eine dreifache Kamera, das iPhone 11R soll endlich eine Dual-Kamera erhalten. Dabei soll Apple die Kameras in einem neuen Design-Element zusammenfassen, das bei vielen iPhone Fans nicht gerade durch enorme Schönheit auffällt. Die Art und Weise, wie Apple die Kamera in den neuen Modellen unterbringt, scheint den Dummies zwar recht nahe zu kommen – allerdings sind sich die Medien noch nicht sicher, ob die schwarze Fläche um die Kameras herum vielleicht doch in der Farbe des iPhones daherkommen wird.

Hands-On with the 2019 iPhone Dummy Models!

Ansonsten bleibt es wohl tatsächlich 2019 recht „langweilig“: bessere Kamera, mehr Kameras, dank iOS 13 ein „besseres Betriebssystem“ (sicherlich mit Features, die ausschließlich den neuen iPhones vorbehalten bleiben), weiterhin mit Notch für die Face ID Gesichtserkennung, ähnliche Buttons, Wireless Charging anderer Geräte. Doch das war es wohl auch schon.

Quelle(n) :

macrumors

Reader Interactions

Kommentare

Was meinst Du dazu

Neue iPhone 11 Pro Angebote Mehr Infos