LEAP – die Zukunft des Touchscreens? (Video mit WOW-Effekt)

LEAP - die Zukunft im Video
LEAP - die Zukunft im Video
LEAP - die Zukunft im Video
LEAP - die Zukunft im Video

Touchscreens für iMac und Macbooks? Wer LEAP gesehen hat wird den Touchscreens als altes Eisen abtun. LEAP zeigt uns eine Eingabemethode die ihresgleichen sucht – für einen vernünftigen Preis! Die Mischung aus Kinect und Minority Report soll nur 70 US Dollar kosten und zeigt uns die Zukunft der User-Interaktion. Dieses Video MUSS man gesehen haben…

Die Gerüchte um iMacs und Macbooks mit Touchscreen halten sich schon ewig – doch die Eingabemethode LEAP stellt dieses Konzept völlig in den Schatten. Für nur 70 Dollar will LEAP das Device auf den Markt bringen – Amis können sogar schon vorbestellen (Nicht-Amis leider nicht).

Mit den Händen und Fingern ohne Maus oder Trackpad oder eben Touchscreen direkt auf dem Bildschirm malen oder spielen. Eigentlich wünscht man sich gerade, Apple hätte diese Firma schon gekauft und baut schon diesen Sommer die Module in die neuen Macs mit ein. Auch fürs Apple TV wünscht man sich (neben Siri) dieses LEAP doch irgendwie, oder?

Genug geschwafelt – angucken, staunen – und ärgern, dass man nicht in den USA wohnt und das Ding vorbestellen kann.

Introducing the Leap Motion

Mehr Informationen findet Ihr direkt unter leapmotion

(via TUAW)

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

Neue iPhone 11 Pro Angebote Mehr Infos