Mastercard: „Pay by Selfie“, Zahlung per Kreditkarte mit Selfie-Foto

Spannend?
Weitersagen:
WhatsApp Twitter Facebook

Kreditkartenzahlung per Selfie: Mastercard will Pay-by-Selfie bis 2017 weltweit verfügbar machen. Mobiles Bezahlen in Deutschland über Apple Pay ist bislang noch nicht einmal angekündigt, schon überlegen sich Kreditkarten-Unternehmen wie Mastercard eine neue Option zur Verifizierung der Kunden. Selfie Pay, das Bezahlen über ein Selfie Foto direkt an der Kasse, soll ab Mitte 2016 in den USA, bis 2017 sogar weltweit eingeführt werden.

Kartenzahlung: Bezahlen mit Selfie statt PIN?

Die Idee hinter dem Dienst „MasterCard Identity Check“ mit Selfie Pay: der Kunde hinterlegt ein Selfie-Foto bei der ersten Nutzung. Jede weitere Zahlung per Kreditkarte kann dann über ein Selfie direkt beim Bezahlvorgang authentifiziert werden. Ein Algorithmus vergleicht das neue Selfie an der Kasse mit dem hinterlegten Selfie der Einrichtung der Kreditkarte. Neben der neuen Pay-by-Selfie Methode sollen jedoch auch „Single-Use Passcodes“ per SMS möglich sein.

[…] every time a customer makes a MasterCard purchase using an app on their phone, a picture is taken of them. The picture is essentially used to authenticate the user’s identity in two-step authentication on top of the password, and is cross-compared against a picture of the user MasterCard has on file.

Mastercard arbeitet zeitgleich zusätzlich an anderen Verfahren, um eine Zahlung per Kreditkarte sicherer zu machen. Hier scheint sich Mastercard auch auf biometrische Sicherheitskonzepte zu stützen: ein über ein Armband gemessener Herzschlag soll genauso als Authentifizierung genutzt werden können wie Stimmerkennung und Iris Scans. Dabei sieht man vor allem die Augenerkennung per Iris Scans als interessante Möglichkeit:

Eye recognition figures greatly in another biometric project from the finance world that, even though it doesn’t involve credit cards, gives a hint of where credit card authentication is going.

Wir würden uns vor der Umsetzung der mobilen Zahlung mit der Kreditkarte per Selfie zwar lieber eine Unterstützung von Apple Pay in Deutschland wünschen und sehen auch biometrische Authentifizierung eher skeptisch – die „Generation Selfie“ dürfte sich jedoch über diese Entwicklung freuen.

(via 1 & 2)

Jetzt kostenlos die neuesten iPhone und Apple News direkt aufs Handy erhalten

Reader Interactions

Was meinst Du dazu?