Nach iTunes Ende: wie geht es mit iTunes für Microsoft Windows weiter?

Apple stellt neues MacBook Pro mit neuer Tastatur vor Hier informieren
Nach iTunes Ende: wie geht es mit iTunes für Microsoft Windows weiter? 1
https://store-images.s-microsoft.com/image/apps.40518.14127333176902609.7be7b901-15fe-4c27-863c-7c0dbfc26c5c.5c278f58-912b-4af9-88f8-a65fff2da477?w=92&q=80

Wie geht es mit iTunes für Windows weiter? Apple kündigt mit macOS 10.15 Catalina das Ende von iTunes in der jetzigen Form an. Anstelle der komplexen iTunes App treten eine dedizierte Apple Music App, Apple Podcasts App und Apple TV App. Das Synchronisieren mit dem iPhone oder iPad erfolgt zukünftig direkt über den Finder. Die große Frage: was machen iTunes Nutzer mit einem Windows PC? Wird Apple auch für Microsoft Windows ein iTunes Update veröffentlichen oder sogar die Apple Music App für Windows, Apple Podcasts App für Microsoft Windows und Apple TV App für Windows zur Verfügung stellen?

Wie geht es mit iTunes für Windows weiter?

Eines steht fest: es gibt deutlich mehr iPhone und iPad Besitzer, die einen PC mit Microsoft Windows nutzen als Mac Nutzer. Bislang gibt es auch für Windows User eine iTunes Version direkt von Apple, doch die Tage für iTunes for Windows scheinen auch gezählt.

Arstechnica will in Erfahrung gebracht haben, dass Apple zur Zeit keine Pläne verfolge, iTunes für Windows in einzelne Apps aufzubrechen – es wird in absehbarer Zeit keine Apple Podcasts App, Music App und TV App für Windows geben. Allerdings gibt es auch eine gute Nachricht: iTunes for Windows wird weiterhin wie gehabt funktionieren – PC Nutzer mit dem Microsoft Betriebssystem müssen sich also keine Sorgen machen, dass das iPhone oder iPad nicht mehr mit Windows synchronisiert werden kann.

Apple says users of iTunes under Microsoft Windows will not see any changes. It won’t be broken up into several apps; it will work just like it does now. However, Apple did not provide any clarification about what support will be like for future features. The company simply says that Windows users will continue to have the same experience as before and that it is not announcing any plans to end support for iTunes in Windows.arstechnica

iTunes
iTunes
Entwickler: ‪Apple Inc.‬
Preis: Kostenlos+

iTunes wird weiterhin unter Microsoft Windows funktionieren

Apple hat also aktuell keine Pläne, den iTunes Support für Windows einzustellen, allerdings scheint hier auch keine Weiterentwicklung zu erfolgen. Vorerst müssen sich also die Millionen Windows Nutzer keine Sorgen machen, dass im Herbst iTunes nicht mehr funktioniert. Und die Aussage, dass es zur Zeit keine Podcasts, TV und Music App für Windows geben wird muss auch nicht für alle Zeit in Stein gemeißelt sein.

Zurück zur Apple News Übersicht

Reader Interactions

Was Denkst Du?

Neue iPhone 11 Pro Angebote Mehr Infos