Netflix Serientipp: Le Chalet bietet düstere Crime-Unterhaltung in 6 Folgen!

Netflix setzt ja mittlerweile vermehrt auf Landesproduktionen. Mit Dark lieferte der Streamingriese eine deutsche Erfolgsserie. Haus des Geldes haben die Spanier produziert. Und bei Le Chalet sind die Franzosen dran.

Die Serie ist seit Ende April verfügbar. Ich finde, es handelt sich um ein kleines Serienjuwel, das viel zu wenig Beachtung geschenkt bekam. Wenn ihr also am Wochenende auf der Suche nach einer netten Binge-Unterhaltung seid, dann ist Le Chalet genau das Richtige!

Le Chalet bietet insgesamt drei spannende Zeitstränge

Die Serie besteht aus nur 6 Folgen. Zur Handlung: Eine Reisegruppe kehrt in das Dorf zurück, in dem sie als Kinder aufgewachsen sind. Im Dorf wohnen noch ein paar versprengte Einwohner. Die einzieg Brücke stürzt ein, eine Rückkehr oder Kontakt zur Außenwelt unmöglich. Erste „Unfälle“ dezimieren unsere Reisegruppe bis klar wird, hier stimmt etwas nicht.

LE CHALET Trailer German Deutsch (April 2018) Netflix Original Serie

Die Geschichte wechselt immer zwischen drei Zeitsträngen. Einmal Gegenwart im Chalet (Ferienhaus) heute. Und einmal im Dorf zu einer Zeit, als die Protagonisten noch Jugendliche waren. Damals ist etwas passiert, was Ursprung für die heutige Tragödie darstellt. Der dritte wird immer nur kurz angeteasert und ist meist nur sehr kurz, dafür aber nicht weniger wichtig! Nach und nach decken wir so die dunkle Vergangenheit auf und begeben uns auf Rätselsuche nach dem Mörder. Ein paar Mysteryelemente führen uns immer wieder auf falsche Fährten beim Miträtseln. Ist wirklich ganz großes Serien-Kino.

Le Chalet ist ganz große Serienunterhaltung zum Miträtseln!

Es kommt gelegentlich vor, dass wir eine Szene erneut sehen. Dann aber mit zusätzlichen Inhalten. Sprich, die Szene wirkt jetzt ganz anders, weil vorher oder nachher was entscheidendes passiert. Lediglich Folge 1 zieht sich etwas. Spätestens der Cliffhanger am Ende der ersten Folge macht dann aber Lust auf mehr!

Ein abschließender Plot-Twist, mit dem wohl niemand rechnet, ein Verzicht auf Logikfehler & ein wirklich gelungener Cast machen Le Chalet zu einem Serien-Geheimtipp! Mein Tipp: Notiert euch die Namen der Dorfbewohner und in welchem Zusammenhang die stehen. Die Geschichte ist nach 6 Folgen zu Ende. Es gibt keine weiteren Staffeln! Viel Spaß bei Bingen!

Zurück zur Apple News Übersicht

Leser-Interaktionen

Was Denkst Du?