Pooch Selfie: Selfieaufsatz für Hunde!

Der Pooch Selfieaufsatz fürs iPhone

Dass eine gemeinsames Selfie mit dem eigenen Vierbeiner eine echte Herausforderung sein kann, ist für Tierbesitzer nichts Neues. Es ist einfach schwer, dem geliebten Tier klarzumachen, warum wir nun auf das kleine Glaskästchen starren sollen, dass gerade vom Alphatier in der Luft balanciert wird. Einen wirklichen Anreiz gibt es da ja nicht. Und genau für dieses Problem will ich Euch heute eine Lösung vorstellen: den Pooch Selfie Aufsatz.

Perfekte Selfies mit Eurem Vierbeiner - dem Pooch Selfie sei Dank!
Perfekte Selfies mit Eurem Vierbeiner – dem Pooch Selfie sei Dank!

„Bitte lächeln!“

Mit diesem montiert Ihr nämlich einen Tennisball (oder auch den Lieblingsball Eures Hundes) problemlos auf Euer iPhone. Und jetzt sollte Euch die Aufmerksamkeit Eures Vierbeiners sicher sein. Ihr solltet nur darauf achten, dass Euer Hund das nicht als Aufforderung sieht, sich den Ball zu schnappen. Aber auch für den Fall ist das Gadget ausgerüstet: Eigentlich kann der Ball ganz einfach abgezogen werden. Sollte der Hund also nach diesem schnappen, dann reißt er nicht zwangsläufig Euer iPhone Richtung Asphalt. Kann aber passieren, daher empfehlen wir die Anwendung auf Rasen oder Teppichboden! Besitzer eines portraitier-unwilligen Vierbeiners bestellen den Pooch Selfie für 12,99 USD hier vor. Anfang Januar sollen die Gadgets dann ausgeliefert werden.

Reader Interactions

Was meinst Du dazu