Swype Tastatur fürs iPhone: Hipjot als iOS 7 Jailbreak Tweak?

Eigentlich ist die original Apple iPhone Tastatur in iOS 7 schon recht gut, auch wenn Apple in iOS 7.1 augenscheinlich Probleme mit der Darstellung der Shift- bzw. Feststelltaste hat. Alternativ lohnt sich vielleicht beim iPad eine entsprechende iPad Tastatur für Vielschreiber. Während man bei Android eine Tastatur frei wählen kann – man denke an Swiftkey und Swype – müssen iOS Nutzer mit dem iPhone auf solche alternativen Lösungen komplett verzichten. Vor kurzem hatte die iOS App Hipjot für Aufregung gesorgt, eine Notiz-App mit eigener Tastatur ähnlich Swype, die eine beidhändige Wischgesten-Eingabe ermöglicht. Allerdings erlaubt Apple leider Drittanbietern keine Modifikationen der Standard-Tastatur und somit bleibt die Eingabe per Wischtastatur auf diese spezielle App beschränkt.

Der Entwickler hinter der Schnellschreib Notizapp Hipjot, die aktuell übrigens nur mit englischem Wortschatz nutzbar ist, will diese innovative Tastatur jetzt wohl auch für iPhones mit Jailbreak als Cydia Tweak zugänglich machen. Zwar gibt es mittlerweile einige Tweaks, die sich an alternativen iPhone Tastaturen versuchen (z.B. AltKeyboard – Altkeyboard 2 ist gerade in Entwicklung, sowie beispielsweise PredictiveKeyboard) und angeblich steht Swiftkey und Nuance bezüglich Integration von Swype auf dem iPhone angeblich mit Apple in Kontakt – aller Wahrscheinlichkeit nach wird jedoch Swiftkey wohl vorerst ebenfalls nur als reine Notizapp mit Swiftkey-Keyboard starten.

Kurzum: JA, wir würden sehr gerne alternative iPhone Tastaturen nutzen und JA, wir würden uns ebenfalls über ein entsprechendes Hipjot Cydia Release (mit deutschem Sprachschatz) freuen. Wir sind gespannt ob Apple tatsächlich die Nutzung von Swype, Swiftkey & Co in absehbarer Zeit in iOS einbindet oder ob für diese Funktionalität weiterhin ein Jailbreak nötig sein wird. Wie seht ihr das? Alternative Tastatur ja oder nein?

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

iPhone 11 vorbestellen Mehr Infos