Telekom MagentaMobil XL: Neuer Telekom Tarif mit unbegrenzter LTE Datenflat

Telekom MagentaMobil XL: Neuer Telekom Tarif mit unbegrenzter LTE Datenflat 1

Neuer Telekom Tarif mit MagentaMobil XL mit LTE Max und unlimited Datenflat. Die Telekom bietet mit dem neuen MagentaMobil XL einen Mobilfunktarif mit unbegrenztem Datenvolumen – also tatsächlich einer unlimited LTE Flatrate zum bezahlbaren Preis. Für akzeptable 79,95 Euro monatlich bekommt der Kunde eine unbegrenzte, deutschlandweite Datenflatrate im LTE Netz der Deutschen Telekom mit maximaler Geschwindigkeit (LTE Max).

Unlimited Telekom LTE Datenflatrate nur 79,95 €

Tatsächlich lässt der neue Telekom MagentaMobil XL Tarif kaum Wünsche offen. Der Telekom MagentaMobil XL Tarif beinhaltet eine Telefonflatrate und SMS-Flat in alle deutsche Netze, eine Flat für die Datennutzung im Telekom Mobilfunknetz mit Geschwindigkeiten LTE Max (aktuell 300 Mbit/s im Downstream, bis 50 Mbit/s im Upstream), unbegrenztes Volumen und somit beliebig viele Gigabytes pro Monat. Auch VoIP / Internet-Telefonie ist mit diesem Tarif möglich. Eine Hotspot Flatrate für Hotspots der Deutschen Telekom beinhaltet der neue Tarif ebenso wie EU-Roaming und eine Telefonie- bzw. SMS-Flat von Deutschland ins EU-Ausland. Lediglich die Datennutzung im EU-Umland ist begrenzt auf 23 GB pro Monat – wer im EU-Ausland mehr benötigt, muss dies kostenpflichtig hinzubuchen.

Preise: Was kostet der neue Telekom MagentaMobil XL Tarif

Der neue MagentaMobil XL Tarif mit unbegrenzter LTE Datenflatrate ist für monatlich 79,95 Euro ohne Smartphone oder 99,95 Euro mit Top-Smartphone (also iPhone X, iPhone 8, iPhone 8 Plus, Samsung Galaxy S9 usw.) erhältlich. Außerdem müssen einmalige 39,95 € Bereitstellungsgebühr eingeplant werden.

Kurzum: mit dem neuen Telekom Tarif MagentaMobil XL stellt sich die Deutsche Telekom im LTE Netz wirklich gut auf. Ein toller Schritt mit unbegrenztem Datenvolumen innerhalb Deutschlands und mit 23 GB pro Monat im EU-Ausland sollten tatsächlich recht viele Einsatzszenarios abgedeckt sein. Wir freuen uns, ob auch die anderen Netzanbieter endlich nachziehen werden.

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

iPhone 11 vorbestellen Mehr Infos