Wichtig: Apple Austausch iPhone Netzteile / Akku-Ladegeräte!

Wichtig: Apple Austausch iPhone Netzteile / Akku-Ladegeräte! 1

Brennende iPhones und Ladegeräte sind immer für eine Breaking News Meldung gut – damit genau dies NICHT passiert, startet Apple auf freiwilliger Basis eine Austausch-Aktion von iPhone Netzteilen. Damit beweist Apple, dass die Sicherheit des Kunden auch weiterhin an erster Stelle steht. Apple tauscht aktuell eine bestimmte Charge an 5V iPhone Ladegeräten aus, die entweder einem iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4s (von Oktober 2009 und September 2012) beigelegt wurden oder entsprechend separat nachgekauft wurden. Für die Ladegeräte-Austauschaktion stellt Apple eine Sonderseite ins Netz, bei der Ihr erfahrt, ob Euer Gerät betroffen ist.

Apple hat festgestellt, dass das europäische 5W-USB-Netzteil von Apple in seltenen Fällen überhitzen und ein Sicherheitsrisiko darstellen kann. Die Sicherheit unserer Kunden ist Apple äußerst wichtig. Wir haben deshalb aus eigenem Willen entschieden, jedes betroffene Netzteil kostenlos gegen ein neues, umgestaltetes Netzteil auszutauschen. Wir ermutigen unsere Kunden, ihre betroffenen Netzteile sobald wie möglich über das unten beschriebene Programm gegen ein neues Netzteil auszutauschen.

Zum Umtausch des möglicherweise zu Überhitzung neigenden Ladegerätes kann dieses in jedem Apple Store kostenlos umgetauscht werden. Auch autorisierte Apple Service Provider wie Gravis, MStore & Konsorten werden das alte iPhone Netzteil gegen ein neueres tauschen. Ab dem 18. Juni 2014 könnt ihr – falls kein Apple Store in der Nähe – die Netzteile auch bei einem Mobilfunkanbieter-Partner austauschen. Teilnehmende Mobilfunk-Partner sind Telekom, O2, Vodafone und Debitel.

screenshot-140613-113153

Ob Euer iPhone Akku Ladegerät von der Umtauschaktion betroffen ist könnt ihr mit einem Blick auf die Steckerseite feststellen: Falls ihr den Schriftzug „Model A1300“ und ein graues, komplett gefülltes „CE-Zeichen“ dort vorfindet solltet ihr den Austausch durchführen. Das 5V iPhone Ladegerät Model A1400 ist die überarbeitete Version.

Wichtig: falls ihr Euer Ladegerät umtauschen wollt solltet ihr Euer iPhone nicht vergessen. Apple weißt darauf hin, dass die Seriennummer des iPhones überprüft werden muss. (Da die Ladegeräte jedoch auch ohne iPhone als Zubehör verkauft wurden erschließt sich uns dieser Schritt nicht ganz).

Im Rahmen des Austauschverfahrens müssen wir die Seriennummer Ihres iPhones überprüfen. Bringen Sie Ihr iPhone also bitte mit.

Das Aufladen des iPhones über das betroffene Netzteil solltet ihr laut Apple lassen. Für diejenigen, die kein alternatives Ladegerät haben gibt Apple folgenden Tipp: ;)

Bis Sie ein Ersatznetzteil erhalten, können Sie Ihr iPhone laden, indem Sie es über ein USB-Kabel an Ihren Computer anschließen.

Von uns gibt es auch jeden Fall einen Daumen nach oben für diese Aktion. Wie andere Hersteller damit umgehen – nämlich erst NACH einem „Unfall“ – sehen wir an diesem Beispiel, bei dem Samsung versuchte, einen betroffenen Nutzer „mundtot“ zu machen.

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

iPhone 11 vorbestellen Mehr Infos