Apple-CEO Tim Cook: Apples Fokus liegt auf der Zukunft

Tim Cook WWDC 17

In einem aktuellen Interview mit CNBC, das im Format Mad Money ausgestrahlt wurde, hat sich Apple-CEO Tim Cook zu diversen Themen geäußert. Unter anderem ging es natürlich auch um den aktuellen Status der Apple-Aktie sowie die Zukunft Apples.

Apple-CEO Tim Cook: Apple achtet auf Zukunft

So ließ Cook wissen, dass es ihn nicht überrascht habe, dass die Apple-Aktie nach der neuen Apple-Prognose an Wert verloren hat. Vielmehr sei eine emotionale Reaktion der Börse auf solche Meldungen normal, was man bei Apple aber natürlich nicht zum Anlass nimmt, pessimistisch in die Zukunft zu blicken.

Stattdessen ist man bei Apple darauf fokussiert, in ebenjener Zukunft wieder stärker aufzutreten. Als Quelle der Stärke sieht Tim Cook vor allem Apples bestehendes Ökosystem, das in der Vergangenheit immer wieder als wichtiger Erfolgsfaktor Apples genannt wurde.

Apples Ökosystem weiterhin ein Quell der Stärke

Weiterhin ist Cook von der künftigen Gesundheit des Unternehmens überzeugt und sieht diese auf einem Allzeithoch. Ferner sei das Ökosystem nie stärker gewesen und auch war der Nachschub an neuen Produkten noch sie so stark wie aktuell.

Quelle(n) :

Macrumors

Reader Interactions

Was meinst Du dazu