Apple iPhone XR: Über 50 Prozent der iPhone-Verkäufe in H2 2018 möglich

Spannend?
Weitersagen:
WhatsApp Twitter Facebook

Gestern hat Apple drei neue iPhones vorgestellt, das vermeintliche iPhone 9 wurde letztlich als Apple iPhone XR präsentiert. Dieses ist quasi ein abgespecktes iPhone XS mit LCD statt OLED-Display sowie etwas größer (6,1 statt 5,8 Zoll).

Apple iPhone XR: Viel Potential für Verkaufszahlen

Bei Digitimes scheint man jedenfalls positiv gestimmt zu sein, was den potentiellen Erfolg des iPhone XR anbelangt. So könnte das iPhone XR über 50 Prozent der übrigen Verkaufszahlen der iPhones in diesem Jahr ausmachen (via Digitimes):

Shipments of the LCD-based 6.1-inch iPhone XR are expected to account for over 50 percent of combined shipments of the new three models being released, although the availability of the iPhone XR will come on October 26 compared to September 21 for iPhone Xs and Xs Max.

Günstigerer Preis als wichtiges Kriterium für Erfolg

Und das trotz der Tatsache, dass das iPhone XR über einen Monat nach dem iPhone XS und iPhone XS Max auf den Markt kommen wird. Als Hauptgrund wird von Experten angeführt, dass das iPhone XR mit dem günstigeren Preis für eine Vielzahl von Kunden sehr interessant sein könnte.

Quelle(n) :

Macrumors

Jetzt kostenlos die neuesten iPhone und Apple News direkt aufs Handy erhalten

Reader Interactions

Was meinst Du dazu?