iOS 13: Das sind die neuen Apple Emojis für das iPhone

iOS 13: Das sind die neuen Apple Emojis für das iPhone 1

Zum Welt-Emoji-Tag zeigt Apple neue Emojis, die noch diesen Herbst auf das iPhone, iPad und die Apple Watch kommen werden. Apple wird die neuen Emojis vermutlich mit iOS 13 veröffentlichen oder in einem iOS 13.1 Update nachreichen.

Ein Fokus liegt auf dem „Holding Hands“ Emoji, das typischerweise zur Darstellung von Paaren und Beziehungen verwendet wird. Im Herbst können die Benutzer nun jede beliebige Kombination von Hautton und Geschlecht auswählen, um die Personen, die Hände halten, zu personalisieren und mehr als 75 mögliche Kombinationen zusammenstellen. Außerdem will Apple mehr behindertengerechte Emoji einführen. Ein neuer Blindenhund, ein Ohr mit Hörgerät, Rollstühle, ein prothetischer Arm und eine Beinprothese sind im Herbst dann in der Emoji-Tastatur erhältlich.

iOS 13: Das sind die neuen Apple Emojis für das iPhone 2

Auch mit dabei bei den neuen Emojis: ein neues gähnendes Gesicht, sowie Faultiere, Flamingo, Stinktier und der Orang-Utan. Waffel, Falafel, Butter und Knoblauch – also insgesamt 59 neue Emojis werden im Herbst die Emoji-Palette auf iPhone, iPad und Apple Watch füllen.

iOS 13: Das sind die neuen Apple Emojis für das iPhone 3

Reader Interactions

Was meinst Du dazu

Neue iPhone 11 Pro Angebote Mehr Infos