Netflix: Ab sofort mit persönlichen Profilbildern – so geht’s!

Netflix
Netflix

Solltet ihr gestern Abend Netflix geschaut haben, dann ist es euch vielleicht bereits aufgefallen: Der Streaminganbieter spendierte seinem Portal neue Funktionen bei den Profileinstellungen. Denn die Profilbildchen erstrahlten seit gestern bereits in neuem Design. Diese besaßen zum Teil andere Farbgebungen und glänzten etwas mehr als zuvor. Ansonsten blieb es bei dem Smileygesicht und dem Namen.

Netflix
Netflix

Das lässt sich jetzt erweitern. Zusätzlich könnt Ihr ab sofort vorgefertigte Symbolbilder aussuchen, die dann als Profilbild erscheinen. Das Portal stellt dafür eine ganze Reihe Profilbilder bekannter Schauspieler seiner Lieblingsserien zur Verfügung. Egal ob Elvie aus Stranger Things oder lieber die Maske aus Haus des Geldes? Selbstverständlich ist die Besetzung der beliebten Orange is the new Black-Serie auch am Start.

Netflix: Mit personalisierten Profilbildern sieht das schon viel besser aus!

Als Admin unserer Familiengruppe habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, direkt mal allen Nutzern neue Profilbilder zur verpassen, wie Ihr dem Artikel-Bild entnehmen könnt. Um die Profilbilder auszutauschen, müsst Ihr in den Hauptaccount des Netflix-Kontos wechseln. Dann wechselt ihr in die Profilübersicht und in Profile verwalten. Dort könnt Ihr nur Profilbilder, Namen des Profils und Jugendschutzbeigabe festlegen.

Netflix
Netflix

Jugendschutzfreigabe macht Sinn, wenn ihr einen speziellen Account für die ganz Kleinen im Haushalt anbieten wollt. Übrigens, an der Stelle ein kurzer Reminder: Am 17. August startet die neue Matt Groening Serie vom Simpson-Schöpfer und mit Ozark legte Netflix einen Überraschungserfolg hin, welcher ebenfalls im August in die zweite Season geht. Netflix stellt die Funktion auch noch mal in einem Video vor, das wir hier verlinken:

New Profile Icon | Netflix

Reader Interactions

Kommentare

Was meinst Du dazu

iPhone 11 vorbestellen Mehr Infos