Neuer Kindle, Paperwhite billiger und neuer „Retina“ Kindle Voyage

Neuer Kindle, Paperwhite billiger und neuer "Retina" Kindle Voyage 1

Kindle Paperwhite billiger, neuer Amazon Kindle mit Touchscreen und Kindle Voyage mit 300 dpi „Retina Display“ als High-End eBook-Reader. Unserer Meinung nach ist ein e-Ink Display perfekt für das Lesen von Büchern (und da kommt auch kein Retina iPad heran). Amazon fährt nun gewaltig auf und bringt zwei neue Kindle Modelle an den Start und macht gleichzeitig den Kindle Paperwhite billiger. Der neue Kindle selbst bietet ab sofort einen Touchscreen, doppelt soviel Speicherplatz für Bücher und einem neuen schnelleren digitalen Umblättern. Außerdem lernt der kleine Kindle alle Funktionen des Kindle Paperwhite – für nur 59 Euro gehört der neue Kindle Euch! Doch der Kindle Voyage ist der eigentliche Star der neuen Kindle 2014. Mit 300 dpi liegt der Voyage auf Augenhöhe mit einem Apple „Retina Display“, eine neue Pagepress Funktion erleichtert das Umblättern, dank automatischem Frontlicht die perfekte Beleuchtung und damit ideales Lesen am Tag in der Sonne und in der Nacht im Bett.

iphone-6-keynote-140918-232435
Während der neue Kindle mit Touchscreen für 59 Euro sicherlich ein beliebtes Schnäppchen für eBook Leser sein wird finden wir den Kindle Voyage wirklich gelungen. Ein 300 dpi E-Ink Display verspricht gestochen scharfe Schrift und damit das Lesen auf dem neuen Kindle E-Book Reader „wie auf bedrucktem Papier“, vielleicht sogar noch besser. Schlanker und leichter ist er ebenfalls geworden, eine Akkulaufzeit im Bereich mehrerer Wochen sowie ein neuartiges Umblättern verspricht eine Menge Lesespaß. Dank der neuen Beleuchtung, die sich per Sensor perfekt auf die aktuellen Gegebenheiten einstellt, sollte Lesen mit dem neuen Kindle Voyage wirklich eine Menge Spaß machen.

iphone-6-keynote-140918-232422

Sicherlich ist ein iPad mini mit Retina Display ein hervorragendes Gerät – auch zum Lesen. Wenn es aber „NUR“ um das Lesen von Büchern bzw. E-Books geht kann das iPad mini einem Kindle unserer Meinung wirklich nicht das Wasser reichen. Vor allem im strahlenden Sonnenlicht kann ein Kindle – ob nun der neue günstige „Einsteiger“-Kindle für 59 Euro oder der Oberklasse-Kindle Voyage mit 300 dpi Display – seine Qualitäten dank E-Ink Display voll ausspielen. Leseratten dürften also mit dem neuen Kindle Line-Up nichts falschmachen, wir finden die beiden neuen Geräte wirklich gelungen.

The new Kindle Voyage e-reader is shockingly good (hands-on)

Reader Interactions

Was meinst Du dazu