Mac Updates: macOS Mojave 10.14.6 veröffentlicht

Apple stellt neues MacBook Pro mit neuer Tastatur vor Hier informieren
Mac Updates: macOS Mojave 10.14.6 veröffentlicht 1

Werft das MacBook, iMac, Mac mini oder Mac Pro an, Apple hat ein neues Update von macOS Mojave veröffentlicht. Die aktuelle Version von macOS 10.14.6 bringt keine neuen Features auf das geliebte MacBook Air oder Pro oder den iMac sondern kümmert sich stattdessen in erster Linie um Verbesserungen der Performance und Leistung sowie um kleine Fehlerbehebungen.

Das rund 2,8GB schwere Update auf macOS Mojave 10.14.6 kann über die Systemsteuerung angestoßen, heruntergeladen und installiert werden. Tatsächlich finden sich hier ein paar Fehlerbehebungen im Bereich Boot-Camp auf einer Fusion-Drive Partition, Probleme mit Neustart beim Mac, Grafikproblemen aus dem Ruhezustand und Verbesserungen bei der SMB Dateifreigabe.

Heute dürften die Apple Server glühen: Updates für iOS 12, iOS 10, iOS 9, watchOS, macOS, tvOS sind ab heute weltweit verfügbar.

Zurück zur Apple News Übersicht

Reader Interactions

Kommentare

Was Denkst Du?

Neue iPhone 11 Pro Angebote Mehr Infos