10 GB LTE Allnet-Flat nur 9,99€Hier informieren

WWDC 18: Erste Impressionen – Das stellt Apple vor

WWDC 18
WWDC 18 (Quelle: 9to5mac)

Heute Abend hält Apple seine jährliche Entwicklerkonferenz ab. Auf der WWDC 18 stellt uns Apple alle wichtigen Neuerungen seiner Betriebssysteme vor. Apple zeigt, woran das Unternehmen aktuell fokussiert arbeitet (AR, Siri-KI, Pay, Originals) und gibt Ausblick auf zukünftige Features.

Gelegentlich wird bei diesen Events auch ein Hardwareprodukt vorgestellt. Die Gerüchteküche spricht hier von einem neuen iPhone SE 2 und einem kostengünstigen MacBook. Wobei erst-genanntes wahrscheinlicher ist.

WWDC 18: macOS Mojave & Nachtmodus

Das neue macOS soll auf den Namen Mojave hören. Außerdem soll ein systemübergreifender Nachtmodus auf Euren Macs und Macbooks Einzug halten. Da Apple aktuell seinen Fokus auf die Produktion eigener Serien und Filme legt, könnte es sein, dass wir dieses Jahr, eine etwas umfangreichere tvOS und TV App Präsentation mit Originals erhalten.

AirPower, tvOS, TV App & Originals?

Außerdem warten wir noch auf einen AirPower Releasetermin – dafür sind heute sicherlich 2 Minuten während der Präsentation Zeit. Die eingeladenen Entwicklern haben mittlerweile ihre Überraschungspakete erhalten. Diesmal gibt es in den Goodie-Bags eine schwarze Jeansjacke mit WWDC-Logo. Außerdem sind ein paar Apple Pins dabei. Die Blogger von 9to5mac sind bereits vor Ort und liefern ein paar Fotos, die auf das Event einstimmen:

https://twitter.com/zachsimone/status/1003355021017116672

Zurück zur Apple News Übersicht

Reader Interactions

Was Denkst Du?